# make optional by klaro
Skip to main content

Ausbildungszentrum Dortmund

Das Dortmunder DGVT-Ausbildungszentrum legt in seinen Ausbildungsgängen einen besonderen Fokus auf die Integration humanwissenschaftlicher Ansätze sowie auf die Aspekte der therapeutischen Beziehung, der Person der Therapeut*in und der Ressourcen der Patient*innen.

Unser Anliegen und Ziel ist es, kompetente Psychologische Psychotherapeut*innen mit Engagement und Leidenschaft für ihren Beruf auszubilden.

Unser Team

Die aktive Begleitung unserer Aus­zu­bildenden ist unserem gesamten Team ein großes Anliegen. Dazu gehö­rt für uns eine herzliche und gleich­zeitig kon­zen­trierte Arbeits­atmosphäre. Um unseren PiA bei all ihren Fragen und Anliegen zur Seite zu stehen, ist uns eine offene Kommunikation wichtig, dazu gehört für uns auch der regel­mäßige Aus­tausch mit unseren Kurs- und Instituts­sprecher*innen.

Die 14 Kolleg*innen, die das Institut aktuell beschäftigt (bestehend aus Psycho­thera­peut*innen, Verwaltungs­mitarbeiter*innen, PiA, studen­tischen Kräften), freuen sich darauf, mit Ihnen in Kontakt zu kommen und Sie bei allen Belangen Ihrer Aus­bildung zur Psycho­logischen Psycho­thera­peut*in tat­kräftig zu unter­stützen.

Das Ausbildungszentrum Dortmund wird gemein­sam gelei­tet von Dr. Andreas Veith und Lothar Duda.

Muster-Curriculum

Unser Muster-Curriculum gibt einen Überblick über die theoretisch-praktische Ausbildung in Form von Seminaren und Übungen, die sich zumeist über zwei Tage (Freitagnachmittag & Samstag ganztägig) erstrecken. Diese werden von vielen unterschiedlichen Dozent*innen gestaltet, so dass ein breiter Erfahrungshorizont in die theoretische Ausbildung einfließt.

Muster-Curriculum Dortmund PP

Kooperierende Einrichtungen

Eine aktuelle Liste von allen mit uns kooperierenden Einrichtungen können Sie sich unter diesem Link herunterladen. 

Kursstarts

Wir nehmen Bewerbungen für unsere im Herbst 2025 startenden Ausbildungslehrgänge entgegen. 

Termine

Mehrmals im Jahr geben wir Ihnen bei unseren Informations­veran­staltungen für Interessent*innen an der Aus­bildung die Gelegen­heit, unser Institut, die Rahmen­bedingungen und den Ablauf der Aus­bildung bei uns in Dortmund näher kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen! Der nächste Informationsabend findet bei uns am Montag, den 21.10.2024 von 18 - 20  Uhr in Präsenz statt. Bitte melden Sie sich vorab via veranstaltungen@zpt-dortmund.de für die Veranstaltung an.  

Approbationsausbildung
„Psychologische*r Psychotherapeut*in Systemische Therapie”

Bewerbungen für 2025 sind möglich!
Die nächste Info-Veranstaltung findet statt am:
Montag, 08.07.2024 um 18:30 Uhr 

Sie können sich hier anmelden: 
info@ast-dortmund.de

Die Zugangsdaten werden Ihnen zeitnah vor der Veranstaltung zugemailt. 

Mehr unter: https://ast-dortmund.de
AST – Akademie für Systemische Therapie am DGVT-Ausbildungszentrum Dortmund

Kontakt

Ausbildungszentrum:

Chemnitzer Str. 38
44139 Dortmund 
Tel.: 0231  165 74 65
Fax: 0231  165 74 66
info(at)zpt-dortmund(dot)de

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Terminvergabe (Anfragen von Patient*innen):

Zusätzliche Informationen: Aufgrund der hohen Nachfrage und die dadurch entstehende Anrufer-Anzahl ist die Leitung häufig besetzt – bitte versuchen sie es weiter! Pro Anrufer wird nur ein Termin vergeben (nicht z.B. zusätzlich für Angehörige). Terminanfragen per Mail oder persönliches Erscheinen vor Ort können nicht berücksichtigt werden.

Tel.: 0231 914 28 03

Dienstags & Donnerstags
jeweils von 09.30 bis 11.10 Uhr

Unser Institut

Das Ausbildungszentrum liegt zentral und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar im Klinikviertel von Dortmund. Die großzügig angelegten Etagen in dem denkmalgeschützten ehemaligen Fabrikgebäude verfügen über helle Räume mit viel Platz für Kleingruppenarbeit und die Durchführung der praktischen Ausbildung in der Ausbildungsambulanz – auf zwei Etagen verteilen sich 15 Therapieräume und zwei große sowie zwei kleinere Seminarräume. Darüber hinaus stehen seit 2021 weitere Räumlichkeiten am Westfalendamm zur  Verfügung.

Im ABZ Dortmund verstehen wir Psychotherapie in erster Linie als eine intensive menschliche Begegnung. Daher widmen wir der kompetenten Gestaltung der therapeutischen Beziehung als eines der wirksamsten Mittel der Veränderung viel Aufmerksamkeit. 

Die Ausbildung bei uns ist inspiriert von der Idee einer (methodenübergreifenden) „Psycho­lo­gi­schen Psycho­therapie“ (Klaus Grawe), so dass wir – auf der Basis zentraler Konzepte der modernen kognitiven Verhaltens­therapie – diverse Sicht- und Vor­gehens­weisen aus unter­schied­lichen „Schulen“ in unsere Aus­bildung integrieren: Gesprächspsychotherapie, ACT, Emotionsfokussierte Psychotherapie EFT, Schematherapie, Psychodrama, Systemische Therapie etc. 

Unser Konzept von festen Lehrgangsgruppen, die die gesamte Theorieausbildung und die Selbsterfahrungsseminare gemeinsam durchlaufen sowie die zusätzliche Organisation in kleineren Arbeitsgruppen, die die verschiedenen Lerninhalte über die Ausbildung hinweg begleitend vertiefen, stellt hierbei eine bedeutsame Unterstützung dar. 

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weg zur Psycho­logischen Psycho­thera­peut*in und bei der Ent­wicklung Ihrer indivi­duellen Thera­peut*innen­persön­lichkeit zu begleiten.